Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

Netzwerk Finchens Spendenkonto

Sparkasse Dortmund

IBAN:

DE41 4405 0199 0351 0155 19 

BIC DORTDE33XXX  

 

               

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

20NOV2016

TORROX NEWS

...die Sache mit dem Spielzeug...

Yippi - alles meins!Yippi - alles meins!

Wir hatten berichtet, dass wir Futter und Spielzeug für die Welpis auf den Weg gebracht haben. Alle sechs Pakete waren ausgeliefert worden, doch von den Spiel- und Kuschelsachen fehlte jede Spur. Gibt's doch gar nicht!

Wenn das Futter da ist muss auch das da sein, denn wir haben Zooplus als äußerst zuverlässigen Lieferanten kennengelernt. Dennoch waren wir  schon kurz davor eine Reklamation zu schreiben, da erhielten wir die Nachricht - alles da! Wie das ???

Nun - von Zeit zu Zeit wird Helgard von einem älteren Herren unterstützt, gerade wenn es darum geht Futterlieferungen abzuholen. Da die Kisten aber immer etwas sperrig sind, packt er sie für gewöhnlich aus und lädt Sack um Sack einzeln in sein Auto - so auch das Spielzeug. Dieses war nun unter den Sitz gerutscht und für den Herren erst einmal "unsichtbar". Nachdem Helgard ihn aber sehr eindringlich befragt hat, ob er wirklich alles bei ihr ausgeliefert hat, meinte er eher beiläufig "na da ist wohl noch Spielzeuggedöns"... Sprachs und kramte das Zeugs hervor... Unten in der kleinen Galerie könnt ihr sehen, dass die Welpis  ihren Spaß damit hatten, gut zwei Stunden sind sie beschäftigt  gewesen,  und waren danach erst einmal völlig platt, sie sind quasi "stumpf" in den Tiefschlaf gefallen.

Es gibt auch weitere positive Nachrichten - *Finchen No.2* konnte bereits nach Deutschland ausreisen und befindet sich auf einer Pflegestelle in 31311 Uetze. Wer Interesse an ihr hat, wende sich bitte an den Verein Hundebrücke e.V. >>>hier<<< gibt es einige Bilder vom Hundi. Ebenso haben die Wonne-Proppies ein Zuhause in Deutschland in Aussicht, jedenfalls schrieb Helgard heute eine SMS dass sie nun passenden Flüge für sie sucht.  Hoffentlich finden sich schnell entsprechende Flugpaten, denn die Touristen Saison ist so gut wie beendet und es gibt nur noch einzelne Flüge Richtung Malaga und zurück. Die Welpis haben jetzt schon eine Größe von ca. 43 cm, daher werden sie in der Box im Frachtraum reisen müssen. Also Daumen drücken, dass die Flugpaten Suche erfolgreich wird,  ausdrücklich erwünscht.

Wir bereiten die nächste Futterlieferung vor! Über den Hof Flohmarkt, der am 06. November in Fintel stattgefunden hat, wurde unsere Futterkasse um 200 EUR bereichert. Wir konnten ebenso über den virtuellen Flohmarkt auf Facebook Das "Licht der Hoffnung"Das "Licht der Hoffnung"

ein "Kirchenkerzenlicht" und das "Licht der Hoffnung" versteigern, sodass unsere Futterkasse weitere 95 EUR erreichten. Davon lässt sich schon ordentlich bei Zooplus bestellen.

Aber - es steht auch Weihnachten vor der Tür, wir könnten daher ein wenig Unterstützung für die Dezember Lieferung gut brauchen. Wer uns mit eine Spende helfen möchte, verwende als Stichwort:

"Hilfe für Helgard"

Wir sagen jetzt schon vielen lieben Dank!